Auf dem diesjährigen Metalheadz Open Air gehörten die Briten Amulet nicht gerade zu meinen Festivalgewinnern. Zu bieder und gewöhnlich klang das Ganze in der unbarmherzig herab brennenden Sonne. Aber von verschiedenen Seiten wurde an mich herangetragen, ich solle der Band (wenn auch ziemlich verspätet) noch eine Chance geben. Na gut, ich bin ja nicht so. Hören wir mal rein in „The Inevitbale War“.

Und siehe da, ein wenig bestätigt sich mein Eindruck doch. Etwas bieder und gewöhnlich klingt das Ganze ja schon, was auch der etwas drucklosen Produktion dieses Traditionsstahls geschuldet ist. Aber hey, da ist dann noch mehr. Unter der langweilig wirkenden Schale verbergen sich ein paar richtig gute Songs und auch die Herangehensweise der Band gefällt. Amulet bauen immer wieder kleine, progressiv wirkende Breaks in ihre Songs ein, ohne eine progressive Band zu sein. Das verbindet sich durchaus mit Iron Maiden, die genauso wie Amulet ihren einstigen Sänger gegen eine operettenhafen Theatraliker eingetauscht haben.

Aber hier und da passt das perfekt. Der Dickinson von Amulet hört auf den Namen Federico Mazza und gibt den Briten einen Kick, doch etwas aus ihrem NWOBHM-Retro-Sound herauszukommen. So braucht man sich nicht wundern, neben dem proggy „Call Of The Siren“ auch latent Hardrockiges wie „Burning Hammer“ vorzufinden. Natürlich auf recht eigene, kauzige Art und Weise abgeschmeckt.

Mit „Siege Machine“ hat man sogar einen veritablen, geradlinigen Hit mit an Bord. Der wahre Höhepunkt ist allerdings das überlange Abschlussepos „Roundhead“. Theatralisch, kämpferisch, melodiös groß und eingängig und einfach gut. Ja, das gefällt und relativiert den Ersteindruck wieder. Denn am Ende ist „The Invetible War“ doch ein (wenn auch nicht durchgängig) gutes Album.

Beste Freunde werden wir zwar nicht werden, aber der traditionsbewusste Kuttenträger darf der Band mal eine Chance geben.

 

Trackliste:
1. The Satanist
2. Shockwave
3. Burning Hammer
4. Call of the Siren
5. La noche de las gaviotas
6. Siege Machine
7. Gateway to Hell
8. Poison Chalice
9. Roundhead

Amulet - The Inevitable War (Dissonance Productions, 17.05.2019)
3.8Gesamtwertung