Schnallen sie sich besser an, da Hamburg den mehr als guten Nachwuchs endlich mal wieder von den Bars der Stadt entlässt und Abramowicz mit dem am 19.04. erscheinenden Album „The Modern Times“ auf Tour gehen. Dabei klingt das Album nur zur Hälfte nach modernen Zeiten, wo doch immer die guten Alten mitschwingen. Darüber an anderer Stelle mehr.

 

 

 

Hier könnt ihr Euch vom Können der Herren überzeugen:

09.05. Bremen, Tower

10.05. Kiel, Schaubude

11.05. Hamburg, Molotow

15.05. Dresden, Ostpol

16.05. Nürnberg, Club Stereo

17.05. Koblenz, Circus Maximus

18.05. Wiesbaden, Kreativfabrik

23.05. Berlin, Cassiopeia

24.05. Jena, Rosenkeller

25.05. Bochum, Trompete

 

Foto: Sascha Lepp