Harte Töne aus Schweden haben ja mittlerweile schon lange Tradition – und das obwohl, oder gerade weil dort oben in Richtung Polarkreis noch alles so idyllisch, ruhig und entschleunigt zugeht.

Ja von wegen… Bands wie Millencolin, No Fun at All oder Refused zeigen ja schon seit langem, dass die Skandinavier auch anders können – nun reiht sich mit Abandoned By Bears wieder einmal eine Combo ein, die zwar schon seit einigen Jahren im Geschäft ist und auch in der Heimat einige Erfolge feiern konnte, bisher aber den großen Sprung bei uns noch nicht ganz geschafft haben.

Der „Headstorm“ könnte ja vielleicht nun etwas ändern, dann die elf Nummern strotzen nur so vor dem absoluten Willen ordentlich Fahrt aufzunehmen – ich meine wer aus einer der aktuell problematischsten Gegenden Schwedens kommt, der hat genügend Material für schonungslose und kritische Texte.

Besonders in und um Malmö herum herrschen seit einiger Zeit diverse Gangs und die Kriminalität ist die Höchste im ganzen Königreich, sodass hier bereits daran gedacht worden ist das Militär einzusetzen um den inneren Frieden – witzige Vorstellung, Gewalt mit Gegengewalt zu bekämpfen hat ja schon immer geklappt – wieder herzustellen.

So sind die Songs auf „Headstorm“ quasi ein klein wenig Abbild der aktuellen Lage, in den Köpfen der Menschen, im Land… und überall auf diesem Planeten, der sich ja wirklich nicht in einem besonders guten Zustand befindet. Die beiden Sänger Fredric & Leon, Gitarrist Jacob, Basser Gustav und Drummer Max bedienen sich hierbei wieder ihrer – bereits in den letzten Jahren ausgefeilten – Mischung aus einerseits harten Riffs und derben Vollgas-Parts… und auf der anderen Seite dann melodiösen Teilen, die gesanglich ausgeklügelte Melodien erkennen lassen. Wie schreiben sie so schön, „Aggro meets Bubble-Gum“ – das trifft es eigentlich recht gut!

Besonders angenehm hängen geblieben sind bei mir „So Far Gone“, „Borderline“ und „Drowned Out“… aber ganz besonders die letzte Nummer „Greyscale“ kann sich hören lassen.

 

Titel:
1. So Far Gone
2. Headstorm
3. Strangers
4. Borderline
5. Blurry Vision
6. Stepping Stones
7. Fervor
8. Drowned Out
9. Outrun Reality
10. Held Against You
11. Greyscale

FACEBOOK

Abandoned By Bears - Headstorm (Victory Records/Soulfood, 24.08.2018)
4.0Gesamtwertung