Love! Noise! Freedom!

Volle zwei Jahrzehnte im Musikbusiness, knapp 90 Veröffentlichungen – das ist die trockene Bilanz, welche sich das kleine, aber feine Label Exile On Mainstream um den Überzeugungstäter Andreas Kohl auf die Fahnen schreiben kann. Und wenn man so lange im Haifischbecken Musikindustrie durchgehalten und sich seinen Enthusiasmus erhalten hat, ist das allemal ein starker Grund zum Feiern!

Und deswegen beschenkt sich der Labelgründer auch wenig selbst und veranstaltet am ersten April-Wochenende ein viertätiges Jubiläumsfestival in Leipzig. Vom 4. bis 7.4. werden in der Paul-Gerhardt-Kirche (Donnerstag) und dem UT Connewitz (Freitag bis Sonntag) befreundete Bands und Künstler auftreten, um gemeinsam die 20 Jahre hochleben zu lassen. Daneben gibt es eine kleine Kunstausstellung und am letzten Festivaltag ein Kaffekränzchen mit selbst gebackenem Kuchen und eine freie Sesseion für alle begeisterten Musiker und solche, die es sein möchten.

Das Bandprogramm liest sich ziemlich lecker und beeinhaltet viele selten zu sehende und teils recht exklusive Acts. Und zwar folgende:

Dälek
Ostinato
A Whisper In The Noise
Volt
Payola
Gore
The Winchester Club
Friedemann
Conny Ochs mit Band
Darsombra
Bulbul
Bellrope
Obelyskkh
Grand Final
The Antikaroshi
Kristian Harting

Und, gut, nicht? Mehr Informationn und Tickets für 65,- € bekommt ihr auf der Festivalhompege und der Veranstaltungsseite auf Facebook. Ach ja, wer Lust hast, kann sich schon mal mit der Spotify-Playlist auf das Ganze einstimmen.

Festival-Homepage
auf Facebook
EOM20-Spotify-Playlist

 

 

An Feierei war es das aber noch nicht. So widmet das legendäre Roadburn Festival in Tilburg einen Tag dem Jubiläum und von 2. bis 11. April sind einige Bands als Roadshow unterwegs, was sicher auch nicht von schlechten Eltern sein dürfte. Und war in folgenden Städten:

  • 2. April, Berlin (Zukunft am Ostkreuz) mit Gore, Darsombra, Jehacktet
  • 3. April, Hamburg (Hafenklang) mit Gore und The Winchester Club
  • 9. April, Potsdam (Archiv) mit Ostinato, Darsombra und Noisepicker
  • 10. April, Hamburg (Hafenklang) mit Ostinato, Darsombra und Noisepicker
  • 11. April, Köln (Sonic Ballroom) mit Ostinato, Noisepcker und Treedeon

 

Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns, dass wir das Ganze mitpräsentieren dürfen!